Bitcoin (BTC) wird noch stärker und könnte schon bald den Meilenstein von 10.000 $ übertreffen

Das neueste aus der Welt der Kryptowährung Bitcoin.Bitcoin wird höchstwahrscheinlich die 10.000-Dollar-Marke überschreiten, bevor sie sich dem Monatsende nähert; die Münze wird in diesem Monat erneut die Barrieren über 9.900 Dollar überschreiten; können wir der jüngsten Halbierung dafür danken?

Die 200-Tage-EMA-Linie stellt sich als Unterstützungsebene dar; die Münze scheint im Moment felsenfest über $9000 zu liegen; bullische Kerzen konsolidieren die Möglichkeit eines bullischen Szenarios

Bitcoin-Preisanalyse

Bitcoiners sind nur noch ein wenig von ihrem siebten Himmel entfernt, da sich ihr Preistrend zuversichtlich der 10.000-Dollar-Marke nähert. Wir können immer noch keine Chance auf einen Rückzug in einer so unvorhersehbaren Konstellation leugnen, aber wer weiß, wenn der Aufwärtstrend anhält, dann werden wir bald Zeuge der Twitter-Flut von #Bitcoin.

Vor etwa einer Woche hatte die BTC/USD versucht, über 10.000 Dollar zu klettern, aber die Bullen machten eine Abwärtskurve und testeten Unterstützungsniveaus unter 8600 Dollar. Bitcoin Loophole hat von dort aus einige zinsbullische Kerzen geformt und wird die 10.000-Dollar-Marke wieder ins Visier nehmen.

Wenn wir uns den mehrmonatigen Kursverlauf von Bitcoin ansehen, zeigt sich, wie der Preis das 38,20% Fib-Niveau intakt gehalten hat.

Die Währung hat seit Mitte März einen enormen Aufwärtstrend der Preise verzeichnet; schließlich ist eine 116%ige Kurserholung vor dem Hintergrund einer Pandemie wie dem Coronavirus-Roman nicht jedermanns Sache.

Zinsbullischer Crossover

Darüber hinaus liegt der Bitcoin-Preis über der 200-Tage-EMA-Linie und bewegt sich immer noch in die Ferne. Auch der MACD-Indikator ist auf einen zinsbullischen Crossover eingestellt.

Bitcoin hatte einen zinsbullischen Ausbruch, nachdem er bis auf $4595 gesunken war. Die Münze hat seit den letzten Wochen eine stark zinsbullische Trendlinie gebildet, und wenn das Aufwärtsszenario anhält, könnte der BTC-Preis in den nächsten 24 Stunden bald die 10.000 $-Marke überschreiten.

Geht der Markt jedoch in die andere Richtung, könnte es einige Korrekturen geben, bevor er die 10.000 $-Marke überschreitet. In diesem Fall könnten die Bullen noch einige Nächte brauchen, um die psychologische Kursmarke von 10.000 $ zu erreichen.

Posted in Bitcoin, Krypto | Leave a comment

Die besten Android Kasino Apps

Der Google Play-Shop ist absolut überflutet mit Casino- und Slots-Apps – die meisten davon nicht für echtes Geld. Einige enthalten In-App-Käufe, mit denen man um mehr Münzen spielen kann, aber man kann nie wirklich etwas gewinnen. Verzweifeln Sie jedoch nicht, schauen Sie sich unten unsere Top-Echtgeld-Android-Casino-Apps an. Wir haben alle Top-Apps auf unserem Samsung Galaxy getestet und ihnen unsere eigenen unabhängigen Ranglisten gegeben, um die besten zu finden.

Echtgeldkasinos auf Google Play

BESTES IPHONE CASINO APPS

Genau wie Android hat der App Store mehr Casinos, als Sie jemals in Ihrem Leben spielen könnten! Wir haben unser iPhone und iPad rausgeholt und die besten Echtgeld-i0s-Casino-Apps für Sie getestet. Oben sehen Sie unsere bestbewertete Casino-App des Monats. Sehen Sie, wen wir bewerten und warum wir sie bewerten – Und vergessen Sie nicht all die massiven Casino-Boni, die Sie beanspruchen können – Wir werden Ihnen genau erklären, wie Sie diese Angebote beanspruchen können.

Casinoapplikationen im App Store

VEGAS APPS

Sie werden feststellen, dass die meisten Online-Casinos jetzt entweder eine separate Vegas-App oder einen Vegas-Reiter auf ihrer Haupt-App haben. Vegas-Casino-Apps sollen glitzerndere, auffälligere Spielautomaten sein, die dem Vegas-Lifestyle gerecht werden. Die meisten dieser Apps haben Hunderte von Vegas-Slots im Angebot sowie einige Tischspiele. Sie sind großartig, wenn Sie etwas anderes wollen oder nach mehr Slots-Spielen suchen, aus denen Sie auswählen können.

SOZIAL CASINO APPS

Social-Casino-Apps sind sehr beliebt, da sie kostenlos gespielt werden können und eine gute Auswahl an Spielen bieten. Dabei handelt es sich um die geldlosen Casino-Apps, bei denen man jeden Tag Credits erhält oder Credits durch In-App-Käufe kauft. Sie werden auf unserer Website jedoch keine sozialen Casinos finden, da wir nur Echtgeld-Apps prüfen – Was bringt es, Credits zu kaufen und dann nichts abzuheben, wenn Sie gewinnen!

SLOTS APPS

Hier bei Casino-Apps lieben wir ein gutes Spiel an den Mega-Jackpot-Slots, und einige der Apps, die wir prüfen, haben einige großartige Optionen. Wir sind große Fans der Mega Moolah Slots mit Preisen von über 10.000.000 £. Dies sind die progressiven Slots-Spiele, bei denen der große Preis immer weiter steigt, bis jemand ihn gewinnt – hoffentlich sind wir es eines Tages #YouNeverKnow

CASINO APP-ÜBERPRÜFUNGEN

Wir testen und verwenden alle Casino-Apps auf der Website, um die besten Casino-Apps für jedes Telefon zu finden. Sie können unseren YouTube-Kanal besuchen, um einige der neuesten Anwendungen zu sehen, die wir testen. Unsere letzte Überprüfung ist die großartige mFortune Casino-Anwendung, die vollgepackt ist mit Tischspielen, Spielautomaten und einigen großartigen Angeboten. Alle unsere Rezensionen werden unabhängig und speziell für britische Spieler erstellt. Wir halten uns an die Top-Marken, da Vertrauen ein wichtiger Faktor bei der Auswahl einer App ist.

SOZIALES ERHALTEN

Sie können sich über die neuesten Bewertungen und Angebote von Casino-Applikationen auf dem Laufenden halten, indem Sie uns auf Twitter folgen. Sie können uns auf @casino_apps folgen und Sie können uns mit Casino-Fragen, die Sie haben, twittern, und wir werden unser Bestes tun, um sie zu beantworten. Wir posten auch die neuesten Angebote, neue Spiele und Gratisdrehungen, die Sie sowohl als neuer als auch als bestehender Kunde erhalten können – was braucht man mehr als tägliche Gratisdrehungen!

RATINGKRITERIEN

Wenn wir die Apps überprüfen, schauen wir uns viele verschiedene Kriterien an, darunter – Neukundenbonus, das Angebot an Spielen und Spielautomaten, Live-Casino-Optionen, die Stabilität der App, Design und Navigation, laufende Spielerboni und mehr. Wir versuchen, über einen Mindestzeitraum an den Apps zu spielen und stellen sicher, dass wir uns verschiedene Spielautomaten, Tischspiele und das Live-Casino ansehen.

LIVE CASINO

Seit ihrer Einführung im Jahr 2013 haben die meisten Casino-Apps inzwischen einen Live-Casino-Bereich – oder in einigen Fällen separate Live-Casino-Apps wie die bet365-Casino-App. Das Live-Casino ist vor allem beim Blackjack- oder Roulettespiel eine viel eindringlichere Erfahrung als die computergenerierte Standardversion. Sie erhalten einen Live-Stream eines Dealers und spielen zusammen mit anderen Live-Spielern am Tisch.

NEUE KUNDENANGEBOTE

Wir alle lieben ein neues Kundenangebot, aber welchen können Sie vertrauen? Wenn wir Casino-Apps überprüfen, nehmen wir uns die Zeit, alle Ts und Cs auf den Angeboten zu lesen, um sicherzustellen, dass sie leicht zu beanspruchen sind. Niemand möchte ein Konto eröffnen, Geld einzahlen und dann den besten Bonus verpassen, der angeboten wird! Wenn die Ts & Cs zu schwierig sind, dann werden die Apps nicht in unserer Liste erscheinen – so einfach ist das.

APP-SICHERHEIT

Ein weiterer wichtiger Faktor sind die Sicherheitsmerkmale der Apps. Wir stellen sicher, dass alle Apps, die wir auf der Website abdecken, auf dem neuesten Stand der erforderlichen Sicherheit für mobile Websites und Apps sind. Auch hier gilt: Wenn sie es nicht schaffen, können wir die Apps nicht anbieten! Ein Tipp zu Ihrer eigenen Sicherheit: Speichern Sie niemals Ihr Passwort auf Kasino- oder Wettapplikationen.

MOBILE vs. NATIVE APPS

Was ist die beste Option für Casino-Anwendungen – webbasierte mobile Websites oder herunterladbare Anwendungen? Dies ist eine interessante Frage, da sie von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sein kann. Unserer Meinung nach gibt es für die Standard-Casinospiele und Spielautomaten wirklich keinen großen Unterschied – aber für das Live-Casino empfehlen wir das Herunterladen von Apps aus dem App Store oder Play Store.

Posted in Casino | Leave a comment

Digivault lanciert einen „permanent lebenden“ Krypto-Münzspeicher

Diginex, ein an der Nasdaq notiertes Krypto-Unternehmen, hat über seine Tochtergesellschaft Digivault eine neue Lösung für die dauerhafte Verwahrung eingeführt.

Laut einer Ankündigung vom 16. April schützt die neue Verwahrungslösung mit dem Namen Helix die Benutzer vor Schlüsselkopien und Diebstahl, bietet Schutz für die Netzwerk-Hardware, Bitcoin Code und wird von sicheren, militärtauglichen Standorten aus betrieben.

Ein Weizenhandel im Wert von 12 Millionen Dollar zwischen den Vereinigten Staaten und Indonesien wurde blockweise abgewickelt

Eine auf Sicherheit ausgerichtete Lösung. Helix ist in Kelvins Kühllagerlösung integriert, die eine kryptoaktive Lagerung in Tresoren ermöglicht, die auch Gold und Silber in Asien und Europa lagern. Die Aufbewahrungslösung ist Cyber Essential Plus-zertifiziert und wird von der britischen Regierung unterstützt. Robert Cooper, CEO von Digivault, sagte gegenüber Cointelegraph:

„Wir haben eine skalierbare Plattform aufgebaut, die in der Lage ist, die Verwahrung einer Reihe von digitalen Vermögenswerten, einschließlich Zahlungs- und Wertmarken (sobald die entsprechenden Lizenzen beantragt wurden), anzubieten.

tor browser richtig einstellen

Cooper behauptet, dass der Vorteil von Helios gegenüber Lösungen, die Konkurrenten angeboten werden, eine größere Sicherheit ist. Ihm zufolge wird der Dienst „es Digivault ermöglichen, den Token-Bedarf von Institutionen zu decken, wenn diese ihre digitale Präsenz erweitern“.

Digivault bezeichnet Helios als „Hot Escrow“-Lösung, d.h. es ermöglicht den Online-Zugriff auf Online-Kryptokomponenten in ähnlicher Weise wie eine Hot-Escrow-Lösung. In den Dokumenten des Unternehmens wird erklärt, dass der Unterschied zwischen beiden darin besteht, dass im Falle des Hot Escrow die Schlüssel auf einem geschützten Hardware-Gerät und nicht direkt auf dem Server gespeichert werden.

Diginex: ein künftiges öffentlich gehandeltes Krypto-Unternehmen

Wie Cointelegraph im Februar berichtete, hat die US-Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde bereits den nächsten Schritt der Notierung des Unternehmens an der Nasdaq genehmigt.

Das Unternehmen soll durch eine umgekehrte Fusion mit der Investmentgesellschaft 8i Enterprises Acquisition Corp. an die Börse gebracht werden, die im Juli 2019 angekündigt wurde. Auf die Frage nach dem Status der Notierung von Diginex sagte Cooper

„Diginex bleibt dem Abschluss des vorgeschlagenen Aktientauschabkommens vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörden und Aktionäre verpflichtet. Es wird davon ausgegangen, dass die Vereinbarung im Juni abgeschlossen wird, so dass unsere Notierung an der Nasdaq zu diesem Zeitpunkt erwartet wird.

Posted in Dokumente | Leave a comment

Bitcoin-Optionen-Händler verkaufen aus Angst vor einem Ausverkauf nach der Halbierung

Die Rallye von Bitcoin hat einige leichte Anzeichen einer Verlangsamung gezeigt, da das Unternehmen darum kämpft, in der 10.000-Dollar-Region fest Fuß zu fassen. Die Krypto-Währung konsolidiert sich nun, da die Käufer versuchen, größere Unterstützung zu erhalten.

Es hat den Anschein, dass Optionshändler bei der Benchmark-Krypto-Währung überwiegend beginnen, Leerverkäufe zu tätigen – ein Zeichen dafür, dass sie mittelfristig mit weiteren Abwärtstrends rechnen.

Der Grund dafür, dass sie ihr Engagement in Put-Positionen auf breiter Front erhöhen, ist wahrscheinlich auf den historischen Präzedenzfall der 10.000-Dollar-Region zurückzuführen.

In der Zeit nach dem Absturz der BTC Ende 2017 erlebte die Kryptowährung in den Monaten nach ihren Versuchen, sich im fünfstelligen Preisbereich zu stabilisieren, historisch gesehen einige ihrer größten Rückgänge.

Ängste und Sorgen von Bitcoin Tradern

Bitcoin-Optionen-Händler scheinen zu glauben, dass die Rallye an Kraft verliert

Die intensive Rallye von Bitcoin brachte sie bis zu einem Höchststand von 10.100 Dollar, bevor sie ins Stocken geriet. Der anschließende Rückgang führte ihn auf Tiefststände von 9.500 $ – von diesem Punkt aus konnte er wieder etwas höher klettern.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels notiert die BTC bei ihrem derzeitigen Preis von 9.750 USD um etwas mehr als 2% tiefer.

Es scheint, dass sie nun in eine Konsolidierungsphase eingetreten ist, da sie darum kämpft, den starken Verkaufsdruck zu überwinden, der in der gesamten unteren 10.000-Dollar-Region herrscht.

Unter der Annahme, dass diese Konsolidierung anhält und die Bullen nicht in der Lage sind, nennenswerte Fortschritte zu erzielen, um den Krypto höher zu treiben, könnte dies bedeuten, dass eine Korrektur unmittelbar bevorsteht.

Options-Händler scheinen dieser Möglichkeit zuzustimmen, da die Daten zeigen, dass das Put-to-Call-Verhältnis in letzter Zeit stark angestiegen ist. Dies deutet darauf hin, dass mehr Händler prognostizieren, dass Bitcoin mittelfristig niedriger gehandelt werden wird, als es derzeit der Fall ist.

Daten der Forschungsplattform Skew verdeutlichen diesen Trend:

„Das Bitcoin-Put/Call-Verhältnis steigt rapide an“, erklärten sie und fügten weiter hinzu, dass „gestern die vier größten Vertragserhöhungen im Bereich des offenen Interesses Puts waren“.

Historische Präzedenzfälle zeigen, dass Ablehnungen in Höhe von 10.000 Dollar schlimme Folgen haben

In der Zeit nach dem Absturz von Bitcoin Ende 2017 von Höchstständen von 20.000 $ war der fünfstellige Preisbereich ein wichtiges psychologisches Preisniveau für Investoren.

Dies veranlasst Analysten zu der Feststellung, dass die Wahrscheinlichkeit einer Korrektur hier recht hoch ist

„Wenn Sie neu sind und das Gefühl haben, den Schritt zu 10k verpasst zu haben, entspannen Sie sich. Die Wahrscheinlichkeiten sagen, dass Sie mit ein wenig Geduld wahrscheinlich BTC im unteren bis mittleren 8k-Bereich kaufen können. Im Jahr 2017 hatten wir 5-6 Rückzüge von 30% oder mehr (wenn ich mich recht erinnere)… Nehmen Sie sich die Zeit, es zu lernen“, riet ein prominenter Analyst.

Jack Purdy – ein Forscher bei Messari – sprach auch aus der Datenperspektive darüber,

„Die letzten drei Male überschritt die BTC innerhalb von 90 Tagen 10.000 Dollar, die sie wieder unterschritten hatte.

Sollte sich dieser Trend wiederholen, könnte Bitcoin eine Korrektur erleben.

Posted in Option | Leave a comment

Bitcoin-Hit von $250.000 erhält ‚Praktische Unterstützung‘.

Tim Drapers Begründung für den Bitcoin-Hit von $250.000 erhält ‚Praktische Unterstützung‘.

Letztes Jahr teilte der Milliardär Tim Draper einen der Hauptgründe dafür, dass Bitcoin innerhalb von zwei Jahren auf 250.000 Dollar steigen würde, jetzt scheint seine Aussage.

Prognose bei Immediate Edge bezüglich des Bitcoin-Preises

Die Haltung der Frauen zu Bitcoin

Im Dezember 2019 verdoppelte der Milliardär, globale Investor und Bitcoin-Befürworter Tim Draper in einem seiner Interviews seine Prognose bei Immediate Edge bezüglich des Bitcoin-Preises in naher Zukunft.

Er erklärte erneut, dass BTC nicht weniger als 250.000 Dollar wert sein werde. Zuvor erwähnte er, dass dies sogar eine konservative Vorhersage sei.

Der Auslöser, der Bitcoin laut Draper bis 2022-2023 auf bis zu 250.000 $ bringen würde, wird jetzt jedoch von denen bestätigt, die eine direkte Verbindung zu Bitcoin haben – Frauen.

Frauen sollen die Bitcoin-Adoption vorantreiben

Der prominente Bitcoin-Befürworter Tim Draper sagte zuvor mehrmals voraus, dass Bitcoin bis 2022-2023 das astronomisch hohe Niveau von 250.000 US-Dollar erreichen würde.

Bereits im Dezember 2019 erklärte er, dass eine breite Einführung von Bitcoin dank des Engagements von Frauen erreicht werden würde. Als Hauptgrund nannte Draper, dass etwa achtzig Prozent der Einkäufe von ihnen getätigt werden.

Laut Draper gehört jedoch nur eine von fünfzehn Brieftaschen einer Frau. Sobald sie also merken, dass das Bezahlen mit BTC billiger ist als mit Bankkarten, wird die Adoption und damit auch der Preis steigen. Er sagte:

„Ich denke, die Fluttore werden sich bald öffnen, denn es stellt sich heraus, dass Frauen etwa 75-80 Prozent der Einkäufe tätigen und nur 1 von 15 Bitcoin-Brieftaschen einer Frau gehört. Sobald Frauen also erkennen, dass sie 2,5-4 Prozent jedes Mal verschwenden, wenn sie ihre Kreditkarte durchziehen, werden sie definitiv nach einer besseren Lösung suchen.

Die CoinShares CSO Meltem Demirors nahmen heute an Twitter teil, um eine ähnliche Ansicht über Bitcoin und eine mögliche Rolle von Frauen bei der weltweiten Verbreitung seiner Verwendung zum Ausdruck zu bringen.

Posted in Krypto | Leave a comment

Genesis Mining: Wenn sich die Wirtschaftskrise verschärft, wird Bitcoin als neues Gold glänzen

Philip Salter, Betriebsleiter bei Genesis Mining, glaubt, dass der wirtschaftliche Zusammenbruch zu einem wachsenden Wert für Bitcoin als Absicherung gegen die Banken führen könnte.

In den letzten Wochen gab es in der Bitcoin-Welt viele Turbulenzen. Der Hashrat ging rapide zurück, gefolgt von einem noch steileren Preisverfall. Dies war angesichts der bevorstehenden Halbierung besonders problematisch.

Cointelegraph hat mit Phil Salter, einer der bekanntesten Persönlichkeiten des Bitcoin-Bergbaus, ein eingehendes Gespräch zu diesen Themen geführt.

Bitcoin-Miner haben auch Margin Calls

Salter sprach darüber, ob Bergleute eine wichtige Rolle beim jüngsten Marktrückgang spielten:

„Es unterscheidet sich nicht von traditionellen Märkten. Sie müssen alles verkaufen, um den Betrieb aufrechtzuerhalten und Ihre Schulden zu begleichen. Als Bergmann müssen Sie Rechnungen bezahlen, Sie müssen für Strom bezahlen, für Operationen; und Ihre Ausgaben sind in Dollar angegeben. Da dieser Preis für Bitcoin sinkt, bedeutet dies, dass Sie mehr von Ihrem Inventar verkaufen müssen, um weiterzumachen. “

Bis zu einem gewissen Punkt ist es ein Schneeballeffekt – wenn der Preis fällt, sind die Bergleute gezwungen, mehr von ihrem Inventar zu verkaufen, und wenn sie mehr verkaufen, zieht der Überschuss an Angebot den Preis weiter nach unten. Es gibt jedoch einen Punkt, an dem es für einen bestimmten Bergmann sinnvoller ist, den Strom abzuschalten und die Produktion einzustellen, bis sich die Märkte zu erholen beginnen.

Bitcoin

Bitcoin als neues Gold

Eine der beliebtesten Erzählungen von Bitcoin hat immer versucht, es als das neue Gold darzustellen. Bitcoin hat sich jedoch von dieser Erzählung gelöst, indem es der Entwicklung der traditionellen Märkte gefolgt ist. Ob sich diese jüngste Umkehrung fortsetzen wird, hängt weitgehend von der Schwere der Krise ab, glaubt Salter:

„Wenn diese Wirtschaftskrise eingedämmt wird, hat dies keine wesentlichen Auswirkungen auf Bitcoin. Wenn es jedoch zu einem echten Zusammenbruch kommt, explodiert das Interesse an Bitcoin. Es wird wieder als Absicherung gegen das Bankensystem gesehen. Je mehr Skepsis die Menschen in der alten Wirtschaft haben werden, desto mehr werden sie zu Bitcoin strömen. “

Posted in Gold | Leave a comment

Coronavirus-Finanzkrise: Wie können Sie feststellen, dass Bitcoin Evolution vorbei ist? Die zwei Must-Meet-Bedingungen

Die Bemühungen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie haben zu einer katastrophalen und panischen Schließung der Wirtschaft durch westliche Regierungen geführt. Der Begriff „Marshall Law“ (korrekte Schreibweise: „Martial Law“) wurde am vergangenen Wochenende auf Twitter verwendet. Während sich viele über diese Charakterisierung der Bemühungen zur Eindämmung von Coronaviren lustig machten, ist sie nicht völlig falsch.

In New York City kann die Polizei Bar- und Restaurantbesitzer verhaften, wenn sie offen bleiben.

Das soll der strengen Bitcoin Evolution Anordnung des Bürgermeisters entsprechen , die Stadt zu sperren :

„Gönner und Betreiber, die sich nicht an die Bitcoin Evolution Anordnung der Exekutive halten, könnten einer ungeordneten Vorladung hier ausgesetzt sein und in schwereren Fällen wegen Nichteinhaltung verhaftet werden, so ein Hinweis der Bitcoin Evolution.“

Diese Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sind ein erschreckendes Echo nach den Erlassen des Polizeistaats im letzten Jahrhundert auf der ganzen Welt

Viele von ihnen waren angeblich auch für das Gemeinwohl und eine Reaktion auf Notfälle der damaligen Zeit. Es ist fast sicher, dass diese seltsamen Übungen nicht das Maß an Gemetzel anrichten werden, das der Autoritarismus des 20. Jahrhunderts getan hat. Aber es gibt keinen Zweifel, Coronavirus, und die Reaktion darauf hat die Wirtschaft und das Gefüge der Gesellschaft tief zerknittert.

Die wirtschaftliche Störung durch die Coronavirus-Eindämmungsaufträge ist so schwerwiegend; Die Federal Reserve hat am vergangenen Wochenende die Zinssätze auf Null gesenkt. Dann wurden die Geldmarktspritzen um 1,5 Billionen US-Dollar erhöht und sogar Kommunalanleihen gekauft.

Unterdessen fordern die Politiker Links und Rechts, von der US-Senatorin Kamala Harris (D-CA) bis zur Trump-Administration , die Auszahlung öffentlicher Mittel nach Andrew Yang-Art an alle amerikanischen Bürger. Es sieht so aus, als würden bald 1000-Dollar-Schecks an alle gehen.

Bitcoin

Der US Internal Revenue Service (IRS) hat vorerst bis zu 90 Tage auf alle Gebühren und Zinsen für Steueraufschübe verzichtet

Wenn die direkten Auswirkungen des Coronavirus auf die öffentliche Gesundheit nicht so schlimm sind wie befürchtet, könnte dies einen Teil des Schadens abmildern. Und eine Rückkehr zur Normalität könnte schnell und relativ nahtlos sein. Die Menschen und die Wirtschaft der Welt sind im 21. Jahrhundert widerstandsfähiger und einfallsreicher als je zuvor. Die Finanzen der Welt könnten sich schnell erholen. Dies wäre ein ideales Szenario.

Die folgenden Themen sind wahrscheinlich die beiden entscheidenden Bedingungen, die erfüllt sein müssen, damit diese Finanzkrise Anzeichen einer Erholung zeigt.

Posted in Finanzkrise | Leave a comment

Max Keiser legt neues Ziel für die Bitcoin Circuit Preisvorhersage fest und schlägt vor, dass Bitcoin 400.000 US-Dollar erreichen wird

Der hochgelobte Fernsehmoderator Max Keiser sagte, er erhöhe sein Bitcoin (BTC) -Preisziel erneut, nachdem er es 2012 das letzte Mal getan habe, und erwartet, dass der Preis den Rekord von 400.000 US-Dollar erreichen wird. Als er am 17. Februar für die Nachrichtensendung Infowars sprach, sagte er zu Gastgeber Alex Jones, dass seine vorherige Vorhersage von 100.000 US-Dollar zu konservativ sei. Dies sind seine genauen Worte dazu:

„Ich erhöhe offiziell mein Ziel für Bitcoin – und ich habe diese Vorhersage zum ersten Mal gemacht, als es 1 US-Dollar war. Ich sagte, dies könnte auf 100.000 US-Dollar steigen. Ich erhöhe mein offizielles Ziel zum ersten Mal seit acht Jahren, ich erhöhe es auf 400.000 US-Dollar. “

Bitcoin Circuit immer noch „attraktiv“

Keiser sprach ganz und gar davon, dass das Coronavirus weiterhin die globalen Märkte überschattet und während Bitcoin Circuit täglich bei unter 10.000 USD handelt. Er erwähnte, dass die kurzfristige Bitcoin Circuit Volatilität nicht berücksichtigt werden sollte und dass Bitcoin Circuit Prognose auf dem aktuellen Niveau genauso „attraktiv“ ist wie früher, als es ursprünglich prognostiziert wurde.

Bitcoin

Keiser bullischer als die meisten BTC-Unterstützer

Ohne einen Zeitrahmen für die 40-fache Renditeprognose zu erwähnen, ist Keiser optimistischer als viele bekannte BTC-Unterstützer da draußen. Selbst Tim Draper, der für seine guten Vorhersagen bekannt ist, glaubt, dass der BTC / USD mindestens bis 2014 bei 250.000 USD liegen wird, was bescheidener ist als das, was Keiser glaubt. John McAfee sagte, er werde seinen eigenen Penis essen, falls BTC bis 2021 keine 1 Million Dollar knackt. Vor einiger Zeit zog er sich jedoch von dieser Wette zurück.

Gleichzeitig geht Bobby Lee, CEO des Bitcoin Wallet Ballet, davon aus, dass BTC 2028 den Preis von 500.000 US-Dollar haben wird. Ein historisch genauerer technischer Indikator hat einige Berechnungen durchgeführt und BTC im Zeitraum zwischen 2021 und 2023 auf 100.000 US-Dollar gemittelt. Während der Show das hatte Keiser als Gast, Jones sagte, er könne BTC nicht bewerben, weil er es nicht verstehe, also erklärte Keiser ihm, wie Statistiken gestapelt werden.

Posted in Vorhersage | Leave a comment

Bitcoins im Wert von 2,8 Milliarden US-Dollar wurden 2019 über Krypto-Börsen gewaschen

Die Blockchain-Analysefirma Chainalysis hat ergeben, dass im vergangenen Jahr Bitcoins im Wert von über 2,8 Milliarden US-Dollar über Krypto-Börsen gewaschen wurden.

Der Bericht zeigt, dass über 50% der illegalen Bitcoins über BInance und Huobi gewaschen wurden

Chainalysis, ein führendes Unternehmen für Blockchain-Analysen, veröffentlichte kürzlich einen Bericht, der enthüllte, dass mit Kriminalität belastete Bitcoins im Wert von 2,8 Milliarden US-Dollar über Krypto-Börsen gewaschen wurden. Die Bitcoin Profit Firma vermutet, dass Krypto-Börsen durch KYC-Maßnahmen illegale Bitcoin gefangen haben könnten.

Mehr als die Hälfte der illegalen Bitcoins wurde über Binance und Huobi gewaschen

Laut Chainalysis wurden 27,5% des gesamten illegalen Bitcoin, das 2019 gefunden wurde, über den Krypto-Austausch Binance und 24,7% über Huobi gewaschen . Rest 47,8% wurden über verschiedene Börsen auf der ganzen Welt gewaschen. Die Blockchain- Analysefirma stellt fest, dass, obwohl illegales Bitcoin auf 300.000 Börsenkonten gesendet wurde, ein Großteil dieses Bitcoin auf mehrere große Konten konzentriert war.

Bitcoin

Können Börsen illegale Bitcoins blockieren?

Huobi und Binance gehören zu den weltweit führenden Kryptowährungsbörsen. Die Blockchain-Analysefirmen argumentieren, dass Börsen durch die Umsetzung strengerer KYC-Vorschriften illegale Bitcoin-Erlöse hätten erzielen können. Obwohl es wichtig ist, Kriminelle zu fangen, die Bitcoin zum Waschen von Geld verwenden, können strengere Regeln mehr schaden als nützen, wenn sie legitime Investoren daran hindern, ebenfalls Kryptowährung in Umlauf zu bringen. Mehrere Börsen immer noch glauben , bei der Bereitstellung von Anonymität , um ihre Nutzer und nicht mit dem Fluss des Krypto zu stören.

Posted in Krypto | Leave a comment

Ist Ripple 10 Milliarden Dollar wert? Der CNBC-Analyst glaubt nicht

Analyst „löst“ XRP-Preisverlauf, sagt Crypto fällt auf $0,17 bevor er höher strahlt

Verdient Bitcoin Future eine Bewertung von 10 Milliarden Dollar?

Erst diese Woche hat Fortune enthüllt, dass Ripple Labs seine jüngste Bitcoin Future Finanzierungsrunde gesichert hat, bei der 200 Millionen Dollar in einer Serie C aufgebracht wurden. Die Bitcoin Future Investition kam von der globalen Bitcoin Future Investmentfirma Tetragon, dem japanischen Finanzkonglomerat SBI und Route 66 Ventures.

Besonders bemerkenswert an dieser Finanzierungsrunde war, dass Ripple bei dieser Serie C mit 10 Milliarden Dollar bewertet wurde. Das macht den Fintech-Neuling wertvoller als WeWork inmitten eines kleinen Kreises von öffentlichen und privaten Unternehmen, deren Namen Sie wahrscheinlich schon in den sozialen und Mainstream-Medien gesehen haben.

Laut einem Analysten, der kürzlich in einem CNBC-Segment von „Fast Money“ sprach, sieht er Ripple nicht als ein Unternehmen mit einem Wert von 10 Milliarden Dollar.

Dies kam kurz nachdem der ehemalige Wall Street-Händler Tone Vays sagte, dass er wenig bis gar keinen Wert in Ripple als Unternehmen oder dessen XRP-Token sieht.

Btc

Hat Ripple einen Wert? Wenn ja, was ist es?

Während Vays und andere Analysten davon überzeugt sind, dass Ripple und XRP wenig Wert haben, sind sich einige sicher, dass das Unternehmen und seine jeweilige Kryptowährung eine notwendige Lücke in der Finanzindustrie im Moment füllen.

Nach früheren Berichten von Ethereum World News bemerkte Jeffrey Tucker vom American Institute of Economic Research in einem kürzlich veröffentlichten Interview mit Russia Today (einem von der russischen Regierung finanzierten Medienunternehmen), dass der wahre Wert der beiden oben genannten Dinge darin besteht, die Mängel des „antiken SWIFT-Systems“ zu verbessern.

Für die Unwissenden ist die Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunications – von den Bankiers besser bekannt als „SWIFT“ – das derzeitige Rückgrat des Finanzsystems, denn sie verbindet die Banken der Welt und ermöglicht unter anderem die Übertragung von Transaktionen in großem Umfang.

Tucker sagte in dem Interview, dass XRP eine „extrem wichtige Technologie“ sei, bevor er hinzufügte, dass „die alten Finanzsysteme nicht in der Lage sind, mit dem neuen Zeitalter der Globalisierung umzugehen, so dass man Kryptographie braucht, um diese Marktnische zu füllen“.

Tatsächlich sind SWIFT und andere traditionelle Zahlungsmechanismen für digitale Standards relativ langsam, wobei die Abwicklung über Kabel, wie Sie wahrscheinlich wissen, Tage, manchmal Wochen dauert und die Banken ihren Kunden Dutzende von Dollar für die Annahme solcher Transaktionen berechnen.

Brad Garlinghouse, Geschäftsführer von Ripple, hat selbst das Potenzial seines Unternehmens erkannt, SWIFT und seinesgleichen zu verdrängen. Er wurde zitiert, als er kürzlich bei einer Veranstaltung sagte:

Sie führen eine SWIFT-Transaktion aus und der einzige Weg, wie Sie wissen, dass ich sie erhalten habe, ist, wenn Sie mir eine Nachricht schicken, die besagt: „Hey, ich habe Ihnen ein Telegramm geschickt“… das muss in einer Welt, in der die Menschen bessere Technologie nutzen können, nicht passieren.

Posted in Analyst | Leave a comment